Termine & Veranstaltungen

Ab sofort können sich eingeloggte Nutzer zu den Veranstaltungen anmelden.

Bei externen Veranstaltungen melden sie sich bitte wie bisher per E-Mail  seminar@ipr-akjp.de an.

Bei den „hybriden“ Veranstaltungen werden einige Teilnehmer vor Ort teilnehmen können, der Rest online.

Hier finden Sie alle Seminare, die Online durchgeführt werden.

Datum/Zeit Seminar **Seminar für IPR und IPR-AKJP zusammen

Termine als ical laden

Semesterprogramm
Vorklinischer Kurs

Datum/Zeit Seminar **Seminar für IPR und IPR-AKJP zusammen
Di, 25.06.2024
19:15 - 21:30
IPR
Supervision der praktischen Tätigkeit**

[K] A11, B3,B6

Röseler, A., Stokowy, M., Werner, S.

Di, 25.06.2024
20:00 - 22:15
IPR-AKJP e.V.
Psychotherapie in der Adoleszenz - Aufbruch ins Ungewisse**

[E] A5, B3, B6

Hadrich, U., Wieacker-Odag, I.

Do, 27.06.2024
19:15 - 21:30
IPR
Erfahrungen mit der psychoanalytischen Weiterbildung und Supervisionen...**

A9,B3,B6

…in Ländern Osteuropas (Polen, Bulgarien, Russische Föderation) und wie sich dies auf mein analytisches Denken und meine Behandlungspraxis ausgewirkt hat.

Bovensiepen, G.

Mo, 01.07.2024
19:30 - 21:45
IPR-AKJP e.V.
Einführung in die Teilnehmende Beobachtung**

[BO] B2

Hadrich, U.

Di, 02.07.2024
18:45 - 21:00
IPR-AKJP e.V.
Mentorat und Ambulanzsitzung Raumplanung

[AO] B1, B2, B4, B6 [BO] A10, A11, B2

Verpflichtend für alle, die in den nächsten 6 Monaten im Institut Behandlungen beginnen wollen.

Wacker, K.

Sa, 16.11.2024
Ganztägig
Karl Rahner Akademie
Psychoanalyse für die Hoffnung, Hoffnung für die Psychoanalyse**

das Psychoanalytische Forum lädt herzlich ein zur diesjährigen Tagung

„Psychoanalyse für die Hoffnung, Hoffnung für die Psychoanalyse“.

Datum

Samstag, 16. November 2024

Tagesprogramm

Vormittag: Vorträge mit Diskussion

Gemeinsames Mittagessen

Nachmittag: vertiefende Workshops

Abschluss: Feier mit Livemusik

Ort

Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 8, 50676 Köln

Gastreferent:innen

  • Dagmar Herzog, Professorin für Geschichte an der City University of New York. Autorin von: ‚Cold War Freud. Psychoanalyse in einem Zeitalter der Katastrophen

  • Benedikt Salfeld, M.A., Dozent Internationale Psychoanalytische Universität Berlin (IPU)

  • Annette Simon, Psychoanalytikerin und Lehranalytikerin der Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse und Psychotherapie Berlin (APB). Autorin von: ‚Bleiben wo ich nie gewesen bin. Versuch über ostdeutsche Identiäten‘

Weitere Informationen sowie die offizielle Einladung folgen.

Die Zertifizierung wird beantragt.

Mit kollegialen Grüßen des Psychoanalytischen Forums

Nicola Sahhar, Antje Steudel, Sabine Werner, Ulrike Hadrich, Heike Riechenhagen

1 2 3

Semesterprogramm
Klinischer Kurs

Datum/Zeit Seminar **Seminar für IPR und IPR-AKJP zusammen
Sa, 15.06.2024
Ganztägig
IPR-AKJP e.V.
PSE -Gruppe

Ort: Praxis Rosiny

Althaus J., Rosiny K.

Mo, 17.06.2024
9:00 - 10:00
Ambulanzmeeting AKJP
Ambulanzmeeting online

[AO] B1, B2, B4, B6

Wacker, K.

Di, 18.06.2024
19:30 - 21:45
IPR-AKJP e.V.
Entwicklungslinien nach Anna Freud**

[E] A1, A2, A12

Bamberger, K., Franken, C.

Do, 20.06.2024
19:30 - 21:45
IPR-AKJP e.V.
Das multiaxiale Klassifikationsschema für psychische Störungen des Kindes- und Jugendalters

[KL] A4

Schünemann, N.

Mo, 24.06.2024
19:30 - 21:45
IPR-AKJP e.V.
Die Entdeckung der infantilen Neurose: Freuds „Analyse der Phobie eines fünfjährigen Knaben“**

[W] A2

In Freud, S. (1906-1909): Analyse der Phobie eines fünfjährigen Knaben. GW VII, 243-377 (Fischer)

Franken, C., Röseler, A.

Di, 25.06.2024
20:00 - 22:15
IPR-AKJP e.V.
Psychotherapie in der Adoleszenz - Aufbruch ins Ungewisse**

[E] A5, B3, B6

Hadrich, U., Wieacker-Odag, I.

Do, 27.06.2024
19:15 - 21:30
IPR
Erfahrungen mit der psychoanalytischen Weiterbildung und Supervisionen...**

A9,B3,B6

…in Ländern Osteuropas (Polen, Bulgarien, Russische Föderation) und wie sich dies auf mein analytisches Denken und meine Behandlungspraxis ausgewirkt hat.

Bovensiepen, G.

Di, 02.07.2024
18:45 - 21:00
IPR-AKJP e.V.
Mentorat und Ambulanzsitzung Raumplanung

[AO] B1, B2, B4, B6 [BO] A10, A11, B2

Verpflichtend für alle, die in den nächsten 6 Monaten im Institut Behandlungen beginnen wollen.

Wacker, K.

Sa, 16.11.2024
Ganztägig
Karl Rahner Akademie
Psychoanalyse für die Hoffnung, Hoffnung für die Psychoanalyse**

das Psychoanalytische Forum lädt herzlich ein zur diesjährigen Tagung

„Psychoanalyse für die Hoffnung, Hoffnung für die Psychoanalyse“.

Datum

Samstag, 16. November 2024

Tagesprogramm

Vormittag: Vorträge mit Diskussion

Gemeinsames Mittagessen

Nachmittag: vertiefende Workshops

Abschluss: Feier mit Livemusik

Ort

Karl Rahner Akademie

Jabachstraße 8, 50676 Köln

Gastreferent:innen

  • Dagmar Herzog, Professorin für Geschichte an der City University of New York. Autorin von: ‚Cold War Freud. Psychoanalyse in einem Zeitalter der Katastrophen

  • Benedikt Salfeld, M.A., Dozent Internationale Psychoanalytische Universität Berlin (IPU)

  • Annette Simon, Psychoanalytikerin und Lehranalytikerin der Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse und Psychotherapie Berlin (APB). Autorin von: ‚Bleiben wo ich nie gewesen bin. Versuch über ostdeutsche Identiäten‘

Weitere Informationen sowie die offizielle Einladung folgen.

Die Zertifizierung wird beantragt.

Mit kollegialen Grüßen des Psychoanalytischen Forums

Nicola Sahhar, Antje Steudel, Sabine Werner, Ulrike Hadrich, Heike Riechenhagen

1 2 3

Seminarangebote der kooperierenden DGPT- und VAKJP-Institute

Die nachfolgenden Angebote verstehen sich als gemeinsame Seminarangebote der kooperierenden DGPT- und VAKJP-Institute für ihre Aus- und Weiterbildungskandidat:innen und -teilnehmer:innen.

 Bitte beachten Sie die Anmeldemodalitäten pro Seminar und bringen Sie zu jeder der
Veranstaltungen eine von Ihnen unterzeichnete Schweigepflichtserklärung mit, die Sie im
jeweils anbietenden Institut zur Ablage abgeben. Falls Sie kein Studienbuch haben, können
Sie sich die betreffende Veranstaltung über unsere Teilnahmebescheinigung von den
betreffenden Dozent:innen vor Ort abzeichnen lassen und mitnehmen. 

Bitte beachten Sie auch, dass die Veranstaltungen pandemiebedingt ggf. kurzfristig auf Online- oder Hybrid-(d.h. Präsenz+Online)-Formate umgestellt werden können. Sie erhalten in diesem Fall nach Ihrer Anmeldung weiterführende Infos vom entsprechenden Institut.

Aktuelles Programm als PDF: DGPT-Institute-NRW-Semesterprogramm_Sommer 2024

Teilnahmebescheinigung Schweigepflichtserklärung

Datum/Zeit Seminar **Seminar für IPR und IPR-AKJP zusammen